Recent Changes - Search:

Main.SideBar (edit)






PmWiki

KennungenAmIfs


Regeln zum dienstlichen Mailverkehr

Am Institut für Soziologie ist uns wichtig, dass Sie aus Datenschutzgründen folgende Regeln für den dienstlichen Mailverkehr beachten:

  • Für Dienstmails verwenden Sie bitte NUR die Dienstmailadressen (@soziologie.uni-münchen.de oder @lmu.de) Warum dies nicht erlaubt ist, können Sie hier nachlesen.
  • Konfigurieren Sie daher bitte keinen Forward auf private Provider.
  • Da die LMU-Benutzerkennung für Mitarbeitende keinen Speicherplatz bietet, ist dort ein Forward nötig. Dieser ist standardmäßig auf die Soziologie-Mailadresse gesetzt.

Ausführliche Informationen zur Nutzung der E-Mail-Adresse

haben wir hier für Sie ausführlicher aufgeschrieben.


Welche Kennungen gibt es?

Sie bekommen mit dem Arbeitsvertrag eine LMU-Benutzerkennung. Diese hat die Endung @lmu.de. Die LMU-Benutzerkennung der Studierenden hat die Endung @campus.lmu.de. Sie können beim Wechsel vom Studierendenstatus zum Mitarbeitenden die LMU-Benutzerkennung bekommen.

Hilfskräfte haben als Studierende eine LMU-Benutzerkennung MIT dazugehörigem Speicherplatz. Wenn sie bei uns arbeiten wird diese Kennung vom Master-User in den Soziologie-Bereich importiert und die/der Studierende bekommt eine Soziologie-Mailadresse und wird in der Nutzerverwaltung hinzugefügt. Dadurch haben sie dann Zugriff auf die entprechenden Lehrstuhlverzeichnisse, sind in den Mailinglisten usw. Damit die Kennung importiert und in die Benutzerverwaltung aufgenommen wird informieren Sie bitte die/den EDV-Beauftragten Ihres Bereichs.

Vom Master-User Ihres Lehrbereichs oder von der IT des Instituts wird Ihnen, zugehörig zur LMU-Benutzerkennung, eine Soziologie-Kennung. (@soziologie.uni-muenchen.de) erstellt. Voraussetzung dafür ist das Vorhandensein einer LMU-Benutzerkennung.


Welche Kennung gilt für welche Dienste?

Bei neuen Kennungen haben Sie mit Ihrer LRZ-Kennung, bzw. mit der LMU-Benutzerkennung Zugang zu allen unten aufgelisteten Diensten.

Solange Ihre Kennung noch nicht "zusammengeführt" ist, gilt folgendes. Zur Kennungszusammenführung,lesen Sie den letzten Punkt auf dieser Seite.


Kennungszusammenführung

Die beiden genannten Kennungen (LMU-Benutzerkennung und Soziologie-Kennung) werden im Laufe des Jahres 2020 zusammengeführt. Danach gilt für beide das gleiche PW und die gleichen Zugänge für zentrale Dienste. Neue Mitarbeitende haben von Anfang an eine zusammengeführte Kennung. Ausführlicheres zur Kennungszusammenführung können Sie hier nachlesen.


Für weitere Fragen

wenden Sie sich gerne an den IT-Service des Instituts.

Edit - History - Print - Recent Changes - Search
Page last modified on February 18, 2021, at 09:23 AM